Tierschutz

Tierschutz wird auf dem Brenzelhof groß geschrieben. So pflegen wir zwei Gnadenbrot-Pferde und züchten seltene Nutztierrassen zur Erhaltung.
Außerdem helfen wir bei der Vermittlung von Tierschutz-Tieren und beherbergen auch immer wieder Pflegehunde. So konnten seit 2006 schon rund 50 Tiere in neue Familien ziehen.

Shih-Tzu- Pekingesen Mischlinge

… suchen liebevolles Zuhause auf Lebenszeit!
Es sind Mutter (8 Jahre) und Tochter (2 Jahre) die unbedingt zusammen bleiben müssen da sie sehr aneinander hängen.
Sie sind total lieb und verschmust, sehr anhänglich und ideal auch für Rentner da sie an der Leine nicht ziehen. Sie mögen keine Katzen und sind ängstlich anderen Hunden gegenüber.
Sie wurden aus sehr schlechter Haltung befreit und hin und her
gereicht, bis sie nun auf einer Pflegestelle kamen. Die 2 Mäuse wünschen sich einfach nur Leute wo sie endlich Liebe bekommen.

Eine Schutzgebühr von 150 € wird erhoben, die dem hiesigen Tierheim als Futterspende zugute kommt.

Anfragen direkt an info@brenzelhof.de, wir leiten dann an die Pflegestelle weiter.

Bereits vermittelt

Juli 2o18
Django, ein 5 jähriger Australian Shepherd Rüde

Mai 2018
Oskar, ein 3,5 jähriger Border Collie-Mix Rüde

Mai 2018
Sammy, ein 2-jähriger Großer Schweizer Sennenhund

Wenn Sie Hilfe bei der Vermittlung eines Hundes benötigen, scheuen Sie sich nicht, uns anzusprechen! Wir helfen unkompliziert und haben Verständnis, wenn Hund und Mensch nicht zusammen passen.