Koppelgebrauchshund

Die Hütehundrassen sind zwar für die Arbeit an Nutztieren gezüchtet worden, benötigen diese jedoch nicht zwingend um ein glückliches Hundeleben zu führen. Doch wer mal einen Hund bei der Arbeit an Schafen gesehen hat, den lässt dieses Thema meist nicht mehr los.

Wir bieten Einsteigerkurse für interessierte Hund-Mensch-Teams. 
Der Trainingsplan beruht zunächst auf dem Einüben der erforderlichen Signale ohne Vieh und erst dann am behutsamen Heranführen des Hundes an die Schafe.

Koppelgebrauchshund, Kurs I am Brenzelhof, 10 x 45 min - 180 €
Termine werden mit den Teilnehmern vereinbart
Teilnehmer / freie Plätze 3
Koppelgebrauchshund, Kurs I am Brenzelhof, 10 x 45 min - 180 €
Termine Mi ab 17 h 4. evtl am 22.4. um 18 // 5.-10. werden vereinbart, Termine werden voraussichtlich nach den Osterferien fortgesetzt
Teilnehmer Rudi, Inuki, Toffi
Koppelgebrauchshund, Kurs IV am Brenzelhof, 10 x 45 min - 250 €
Termine ab Ende April
Teilnehmer Nika, Buddy
Koppelgebrauchshund, Kurs IV am Brenzelhof, 10 x 30 min - 180 €
Termine Mo od Fr Vormittag 9. u 10. wird vereinbart
Teilnehmer Gaston, Charly A / 1

offene Termine Hüten

Sich anmelden kann, wer den Kurs Koppelgebrauchshund 1 besucht hat.
Wir treffen uns bei 1 Mensch-Hund-Team für 20 min, ("nach Corona" geht auch wieder: 2 Mensch-Hund-Teams für 40 min und 3 Teams für 60 min.) Eine Anmeldung ist erforderlich und verbindlich! Gerne per eMail an k.straus(at)brenzelhof.de.
Kosten pro Teilnahme 24 €, 10er-Karte 220 €

aktuelle Termine Teilnehmer / freie Plätze
Sa 28.3. um 11 Buddy
Mo 30.3. um 17.30 Nika
Mo 30.3. um 18 Buddy
Di 31.3. um 16.30 Nika
April - nach Vereinbarung bei Interesse einfach mailen
18.03.2020

Wichtige aktuelle Hinweise aufgrund der "Corona-Situation"

  • Unser Hundeladen auf dem Brenzelhof hat weiterhin wie gewohnt geöffnet, über besondere Hygienemaßnahmen informieren wir Sie vor Ort
  • Unsere Hundepension auf dem Brenzelhof hat weiterhin wie gewohnt geöffnet, über besondere Hygienemaßnahmen informieren wir Sie vor Ort
  • In der Hundeschule sind ab sofort nur noch Einzelstunden (1 Kunde + Hund(e) + Trainer) erlaubt, die laufenden Kurse können wir hoffentlich nach den Osterferien fortsetzen

Wir danken für euer Verständnis, wünschen Allen 2- und 4-Beinern Viel Gesundheit und dass wir das alle glimpflich überstehen!
Bei Fragen sind wir natürlich telefonisch erreichbar. Aktuelle Informationen sind stets auf der Homepage zu finden