Koppelgebrauchshund

Die Hütehundrassen sind zwar für die Arbeit an Nutztieren gezüchtet worden, benötigen diese jedoch nicht zwingend um ein glückliches Hundeleben zu führen. Doch wer mal einen Hund bei der Arbeit an Schafen gesehen hat, den lässt dieses Thema meist nicht mehr los.

Wir bieten Einsteigerkurse für interessierte Hund-Mensch-Teams. 
Der Trainingsplan beruht zunächst auf dem Einüben der erforderlichen Signale ohne Vieh teils mithilfe des Longierens (siehe Konzentration & Aufmerksamkeit) und erst dann am behutsamen Heranführen des Hundes an die Schafe bei den offenen Hüte-Terminen.

Seminartag in Theorie und Praxis am Samstag, 30.10.2021 ab 9 Uhr bis ca. 16 Uhr  

Kosten: pro Person mit Hund 99 €, ohne Hund 39 €, incl. Seminarunterlagen, Snacks, Mittagessen und Getränken

Eine Anmeldung ist erforderlich, begrenzte Teilnehmerzahl!

 

offene Termine Hüten

Sich anmelden kann, wer den Kurs Longieren besucht hat, bzw. nach Absprache.
Wir treffen uns bei 1 Mensch-Hund-Team für 20 min, 2 Mensch-Hund-Teams für 40 min und 3 Teams für 60 min. Eine Anmeldung ist erforderlich und verbindlich! Gerne per eMail an k.straus(at)brenzelhof.de.
Kosten pro Teilnahme 24 €, 10er-Karte 220 €

aktuelle Termine Teilnehmer / freie Plätze
Di 19.10. um 9 Tayo, 2 frei
Mi 20.10. um 10 3 frei
Mi 20.10. um 16 3 frei
Sa 23.10. um 9 3 frei
Mo 25.10. um 17 3 frei
Di 26.10. um 9 3 frei
Mi 27.10. um 9 3 frei
Fr 29.10. um 9 3 frei
Fr 29.10. um 16 3 frei
So 31.10. um 11 3 frei
November Termine folgen